Gruppenunterricht

Ein bis zwei mal wöchentlich in einer Gruppe Yoga zu praktizieren fördert die persönliche Praxis und gibt eine solide, körperliche und geistige Grundschwingung für den Alltag. Nicht zuletzt in der Meditation entsteht durch die gemeinsame Ausrichtung eine besonders günstige, energetische Voraussetzung. Die Körper-
übungen (Asanas) werden korrigiert und durch fachkundige Leitung gelehrt.

Schwerpunkte des AYUR- YOGA Gruppenunterrichtes
  • Kräftigung und Flexibilität der Wirbelsäule
  • Aufrichtung und Stabilisierung der Köperhaltung
  • Öffnung und Kräftigung der Atemorgane (Mobilisation vom Brustraum)
  • Befreiung von körperlichen, emotionalen und mentale Blockaden
  • Steigerung der Konzentration und Aufnahmefähigkeit
  • Harmonisierung durch Tiefenentspannung
  • Selbsterfahrung durch Reflexion ( Meditation)
Konzept: Ayur-Yoga      Design: Ch. Hildebrand      Programming: matrixx
Ayur-Yoga Schule        Christoph Hildebrand     dipl. Yogalehrer - Yogatherapeut